fbpx

#30 Solo-Elternschaft: Was braucht es um ein Kind alleine groß zu ziehen?

Manchmal kommt der Kinderwunsch zu einer Zeit im Leben, in der keine Beziehung in Sicht ist. Da der leibliche Kinderwunsch gewisse biologische Grenzen hat, stellt sich für einige Menschen ab einem gewissen Alter die Frage, ob man weiter auf den/die Traumpartner*in warten oder alleine ein Kind bekommen soll.

In dieser Folge spreche ich mit Katharina Horn. Sie ist Solomutter und begleitet als Kinderwunschberaterin Menschen auf ihrem Weg zum Kind.

Wir sprechen über ihren ganz persönliche Weg zur Mutterschaft und über die Hürden, Herausforderungen und Freuden. Wir besprechen aber auch über die ethische Verantwortung die Eltern von Spendernkindern haben.

Oder direkt hier anhören:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

ABONNIERE DEN PODCAST KOSTENFREI

und höre jede Folge bequem unterwegs über dein Handy. Der Frau Courage Podcast ist in allen Podcast-Apps über die Suche einfach zu finden.

LINKS UND LITERATUR ZUM THEMA

Danke

 

Wenn dir der Frau Courage Podcast gefällt, freue ich mich sehr, wenn du den Podcast bei iTunes mit 5 Sternen bewertest. Vielen Dank für deine Unterstützung.

 

Alles Liebe

 

Cora